Vom 28. November 2017 bis zum 28. Januar 2018!

Eislaufen

Mitten auf dem Karlsruher Schlossplatz wartet in traumhafter Kulisse eine der größten Freiluft-Kunsteisbahnen Deutschlands auf Sie! Ob Austoben auf der Eisbahn, sich Herausfordern im Eisstockschießen oder Wettlaufen auf dem neuen Rundweg durch die Baumallee - die Stadtwerke Eiszeit bietet über 2.000 m² Wintervergnügen für Jung und Alt. Fortgeschrittene können sich auf der großen Eisfläche rund um das Großherzog-Karl-Friedrich-Denkmal austoben. Eis-Neulingen steht vormittags ein separater Anfängerbereich zur Verfügung. Auf die Kleinsten wartet eine niedliche Eisbären-Gruppe und begleitet sie sicher bei ihren ersten Schritten auf dem Eis.

Eislaufkurse

Die engagierten Eislauf-Trainer vom ERC Waldbronn und die Ice Freestyler Karlsruhe bieten im Dezember und Januar zahlreiche Kurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Das Kursangebot richtet sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene. Eine kleine Gruppengröße ermöglicht intensive Betreuung.

Unsere Stadtwerke Eiszeit-Eislaufkurse können Sie ganz einfach online buchen: Zu den Eislaufkursen >

Eislaufwettbewerb zum Wochenstart

Neu im Programm ist unser Start in die Woche am Montagabend. In fünf Kategorien („Kinder“ bis 10 Jahre, „Junge Wilde“ bis 25 Jahre, „Oldie but Goldie“ bis 99 Jahre, „Profi“ gegen einen Herausforderer der Ice Freestyler Karlsruhe oder „Doppel“, zu zweit mit einer Eislaufhilfe) suchen wir die schnellsten Bezwinger unseres neuen Rundwegs.

Die Anmeldung erfolgt bis 17.15 Uhr direkt vor Ort, der Start ist kostenlos. In jeder Kategorie gibt es kleine Preise für die Schnellsten.

Präsentiert wird die Schleifengaudi von der neuen welle.

Am 11. Dezember wird es zum Wochenstart besonders bunt. An diesem Tag lädt Stadtwerke Karlsruhe-Maskottchen Oskar zusammen mit neue welle-Maskottchen Welli die plüschigen Botschafter der Kategorien-Paten zur Eisbahn ein. Die Maskottchen feuern dann die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an und freuen sich mit den Gewinnern.

 

Jetzt schon Termine vormerken!

MO 04.12., 11.12., 18.12., 08.01.18, 15.01.18, 22.01.18

Eiszeit Beat Nights auf dem Schlossplatz

An sechs Donnerstagen verwandelt sich die Eisfläche auf dem Karlsruher Schlossplatz nach Einbruch der Dunkelheit in einen riesigen Dancefloor. Zwischen 18 und 21 Uhr geben dann auf und um die Eisbahn DJs aus dem Krokokeller den Takt vor.

Damit den Gästen nicht die Puste ausgeht, gibt es rund um die Eisbahn kühle Drinks und leckere Snacks. Es gelten reguläre Eintrittspreise und Ermäßigungen - besondere Tickets sind nicht erforderlich!

Für alle, die sich warm getanzt haben, geht es ab 21 Uhr mit der Aftershow Party im Krokokeller weiter.

 

Jetzt schon Termine vormerken!

DO 30.11., 07.12., 21.12., 28.12., 04.01.18, 11.01.18

BeNNi-Nikolaustag

Am Nikolaustag erwartet die Eisbahnbesucherinnen und -besucher zwischen 16 und 19 Uhr eine besondere Überraschung: BeNNi, der Chefreporter der BNN, ist zu Gast bei der Stadtwerke Eiszeit. Er und sein Team verteilen besondere blaue Nikolausmützen. So viele Menschen wie möglich sollen für ein tolles Wimmelbild aus der Vogelperspektive sorgen. Alle Träger dieser Mützen erhalten zusätzlich 2 Euro Rabatt auf die Eintrittspreise für die Eisbahn.

Preise

Tageskarten (Mo bis Do) 
Erwachsene5,00 Euro
Kinder / SchülerInnen / Studierende4,00 Euro
Kinder unter 4 Jahren2,00 Euro
Familienkarte (max. 2 Erwachsene und 3 Kinder)16,00 Euro
Gruppenkarte (ab 10 Personen pro Person)3,50 Euro
  
Tageskarten (Fr bis So und an Feiertagen) 
Erwachsene6,00 Euro
Kinder / SchülerInnen / Studierende5,00 Euro
Kinder unter 4 Jahren2,00 Euro
Familienkarte (max. 2 Erwachsene und 3 Kinder)18,50 Euro
Gruppenkarte (ab 10 Personen pro Person)4,50 Euro
  
25% Rabatt für Inhaber des Karlsruhe Passes
50% Rabatt für Alle ab 1h vor Schließung