Vom 28. November 2017 bis zum 28. Januar 2018!

Eisstockschießen

Eisstockschießen ist ein Wintersport mit hohem Spaßfaktor! Auf dem Karlsruher Schlossplatz können Gruppen ihre Eisstock-Künste täglich von 11 bis 21 Uhr bzw. bis 22 Uhr auf fünf Eisstockbahnen unter Beweis stellen. Jedes Eisstockset besteht aus acht Eisstöcken, weshalb ein Spiel von vier gegen vier pro Bahn empfohlen wird. Profis und Neulinge kommen gleichermaßen auf ihre Kosten. Für Kindergruppen gibt es ein extra leichtes Eisstockset.

Eisstockbahn jetzt buchen >

Tipp: Buchen Sie das Eisstockschießen als Garant für eine lustige Weihnachtsfeier – bei Buchung aller Bahnen gerne auch mit professioneller Moderation.

Fans gegen Team beim KSC Eisstockbattle

Nicht auf dem Rasen, sondern auf dem glatten Eis muss sich der Karlsruher SC am 13.12. beweisen – und zwar gegen die eigenen Fans! An diesem Abend wird die Stadtwerke Eiszeit zum blau-weißen KSC-Winterland. Die Spieler tauschen den Ball gegen den Eisstock und treten von 19 bis 20 Uhr beim Eisstockturnier gegen ihre Fans an. Natürlich stehen sie auch für Gespräche und gemeinsame Fotos zur Verfügung und freuen sich auf den persönlichen Kontakt auf ungewohntem Untergrund. Wer sich schon immer mal mit den KSC-Profis sportlich messen wollte, sollte „die neue welle“ hören. Unser Medienpartner wird die glücklichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Battle auslosen.

6. Karlsruher Eisstockturnier

Ein echtes Highlight für alle Eisstockfans ist das Karlsruher Eisstockturnier, das am 18. Januar 2018 bereits zum sechsten Mal stattfindet! Ab 18 Uhr flitzen die Eisstöcke wieder um die Wette übers Eis. Ganz gleich ob Familien-, Kollegen- oder Freundeskreis – Gruppen von 4 Personen können mit Geschick, Präzision und Teamgeist um den Sieg buhlen.

Nach einer Gruppenphase treten die Teams im K.o.-System gegeneinander an. Dabei kommen Profis und Neulinge gleichermaßen auf ihre Kosten. Die nötigen Kenntnisse und Regeln werden vor Ort erklärt. In der Startgebühr von 50 Euro ist vom Eintritt über die Ausrüstung bis zu einem Gratis-Glühwein alles enthalten. Den besten Mannschaften winken außerdem attraktive Preise.

Sichern Sie sich die Teilnahme und melden Sie Ihr Team über das Online-Formular an! Bis zum 5. Januar haben Sie Zeit, einen der Startplätze zu ergattern. Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.

Zur Anmeldung >

Preise

Eisstockschießen (pro Bahn/pro Stunde) 
Sonntag bis Mittwoch
11 bis 13 Uhr30,00 Euro
13 bis 17 Uhr40,00 Euro
17 bis 21 Uhr60,00 Euro
  
Donnerstag bis Samstag
11 bis 13 Uhr30,00 Euro
13 bis 17 Uhr60,00 Euro
17 bis 21 bzw. 22 Uhr80,00 Euro
  
Betreuung durch Personal (pro Buchung)25,00 Euro
Bei Buchung aller Bahnen wahlweise inkl. Moderation