COVID-19 Informationen

Corona-Maßnahmen bei der Stadtwerke EISZEIT

Aufgrund der Corona-Pandemie muss die Veranstaltungsfläche der Stadtwerke EISZEIT Karlsruhe inklusive Gastronomiebereich ("Winterdorf") in diesem Jahr eingezäunt werden. Der Einlass wird kontrolliert. Die Zutrittsregelungen richten sich nach der aktuell gültigen Stufe (Basisstufe, Warnstufe, Alarmstufe). Schülerinnen und Schüler sind nach Corona-VO von der Erbringung eines Testnachweises ausgenommen, für sie reicht das Vorzeigen des (Schüler-)Ausweises aus.

Änderungen (auch kurzfristige) sind je nach Pandemie-Situation möglich. Grundsätzlich gelten immer die Aushänge vor Ort sowie die Anweisungen des Personals.

Derzeit gilt: Alarmstufe II

Eislaufen (Verleihzelt, Umkleide, Eisbahn)

  • Basisstufe: 3G & Kontaktnachverfolgung & Maskenpflicht
  • Warnstufe: 3G & Kontaktnachverfolgung & Maskenpflicht
  • Alarmstufe: 3G (nur PCR-Test!) & Kontaktnachverfolgung & Maskenpflicht
  • Alarmstufe II: 2G & Kontaktnachverfolgung & Maskenpflicht


  • Auf der Eisbahn im Freien besteht keine Maskenpflicht. Abstände zu anderen Läuferinnen und Läufern sind einzuhalten.

    Eisstockschießen und Winterdorf draußen

  • Basisstufe: 3G & Kontaktnachverfolgung & Maskenpflicht
  • Warnstufe: 3G & Kontaktnachverfolgung & Maskenpflicht
  • Alarmstufe: 2G & Kontaktnachverfolgung & Maskenpflicht
  • Alarmstufe II: 2G+ & Kontaktnachverfolgung & Maskenpflicht
  • EISZEIT-Stube

  • Basisstufe: 3G & Kontaktnachverfolgung & Maskenpflicht
  • Warnstufe: 3G mit PCR-Test & Kontaktnachverfolgung & Maskenpflicht
  • Alarmstufe: 2G & Kontaktnachverfolgung & Maskenpflicht
  • Alarmstufe II: 2G+ & Kontaktnachverfolgung & Maskenpflicht


  • In der EISZEIT-Stube besteht Maskenpflicht bis zum Sitzplatz, außerdem beim Anstehen am Getränkestand. Ein- und Ausgänge sind wie ausgewiesen zu nutzen. Die Abstände zwischen den Tischen sind zu gewährleisten (d.h. kein Verschieben von Tischen, keine zusätzlichen Stühle). Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten.

    Eislaufkurse

    Erwachsene:
  • Basisstufe: 3G & Anmeldung mit Kontaktdaten & Maskenpflicht
  • Warnstufe: 3G & Anmeldung mit Kontaktdaten & Maskenpflicht
  • Alarmstufe: 3G (nur PCR-Test!) & Anmeldung mit Kontaktdaten & Maskenpflicht
  • Alarmstufe II: 2G & Anmeldung mit Kontaktdaten & Maskenpflicht


  • Schülerinnen und Schüler:
    Alle Stufen: negative Testung in der Schule (wird durch das Vorlegen eines Schülerausweises nachgewiesen) & Anmeldung mit Kontaktdaten & Maskenpflicht

    Personen bis 17 Jahre (keine Schülerinnen und Schüler):
    Alle Stufen: negativer Antigen-Test (kein PCR-Test notwendig) & Anmeldung mit Kontaktdaten & Maskenpflicht

    Schulklassen / Kindergartengruppen

    Schülerinnen und Schüler:
  • Testung in der Schule reicht aus + Maskenpflicht
  • Kindergartenkinder:
  • Testung im Kindergarten reicht aus


  • Betreuende Erwachsene / Lehrerinnen und Lehrer / Erzieherinnen und Erzieher:
  • Basisstufe: 3G & Anmeldung mit Kontaktdaten und Klassennummer & Maskenpflicht
  • Warnstufe: 3G & Anmeldung mit Kontaktdaten und Klassennummer & Maskenpflicht
  • Alarmstufe: 3G (nur PCR-Test!) & Anmeldung mit Kontaktdaten und Klassennummer & Maskenpflicht
  • Alarmstufe II: 2G & Anmeldung mit Kontaktdaten und Klassennummer & Maskenpflicht


  • Auf der Eisfläche muss keine Maske getragen werden. Im Corona-Fall ist die Klassenliste dem zuständigen Gesundheitsamt vorzulegen.

    Wichtig: Die vor Ort aushängenden Hinweise zum Infektionsschutz sind zu beachten, den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten.

    Anmelden

    Passwort vergessen?

    Ein Kundenkonto eröffnen?