„Stadtwerke Eiszeit“ von Ende November bis Ende Januar

Freuen Sie sich auch in diesem Winter auf aufregende Wochen bei der „Stadtwerke Eiszeit“ auf dem Schloss­platz! Die einzig­ar­tige Kombi­na­tion aus atembe­rau­ben­der Illumi­na­tion, hochwer­ti­gem gastro­no­mi­schen Angebot in der gemütlichen Eiszeit-Stube und rund 1.200 m² Eisfläche um das Denkmal von Großherzog Karl Friedrich lässt keine Wünsche offen.

Sind Sie schon einmal mit Pinguinen Schlit­t­­schuh gelaufen? Haben Sie jemals Eisstock­­schie­ßen gespielt? Oder haben in Begleitung toller Licht­e­f­­fekte vor der roman­ti­­schen Kulisse des Karlsruher Barock­schlos­­ses Pirouetten gedreht? Das alles und viele weitere spannende Events und Aktivi­tä­ten für Groß und Klein warten zwischen Ende November 2016 und Ende Januar 2017 auf Sie! Tauchen Sie mit uns ein in ein funkelndes Winter­mär­chen voller Magie!

Kurzportrait der „Stadtwerke Eiszeit“

Kamera läuft und Action! Ein knapp dreiminütiges Portrait lässt hinter die Kulissen der „Stadtwerke Eiszeit“ blicken und fängt ein paar Impressionen des Karlsruher Winterhighlights filmisch ein.

YouTube Video EC Europa Campus