Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung für Eislaufkurse

Der angemeldete Teilnehmer kann gemäß den nachfolgenden Bestimmungen vom Vertrag zurücktreten. Der Rücktritt kann bis Anbruch des jeweiligen Kurstages und ausschließlich über das Onlinebuchungssystem vorgenommen werden. Eine telefonische Absage ist nicht möglich. Erfolgt die Rücktrittserklärung vor Kursbeginn, so hat der angemeldete Teilnehmer Anspruch auf 100% der entrichteten Kursgebühr. Eventuell anfallende Rückbuchungsgebühren (PayPal, Kreditkarte) gehen zu Lasten des Teilnehmers und werden vom Rückerstattungsbetrag abgezogen. Bei Nichterscheinen des Teilnehmers ohne schriftliche Absage oder Absage des Kurses außerhalb der Stornierungsfrist erlischt der Anspruch auf Rückerstattung. Maßgeblich für den Zeitpunkt des Rücktritts ist der Eingang der Rücktrittserklärung beim Veranstalter. Der Veranstalter behält sich vor, Teilnehmer, die verbindlich angemeldet sind und ohne Absage nicht zum Kurs erscheinen, von künftigen Kursen auszuschließen.

Widerrufsbelehrung als PDF herunterladen:

Stand: 09.10.2018

Anmelden

Passwort vergessen?

Ein Kundenkonto eröffnen?